Derzeit steht das Rechenzentrum von daube:hosting unter einen DDoS-Angriff. Deshalb sind die Dienste nicht komplett verfügbar.

14.05.2010 - 16.50 Uhr: Eingehende DDoS Attacke, Netzwerkverkehr beeinträchtigt

17.00 Uhr: DDoS Attacke eingedämmt, Erreichbarkeit normal

15.05.2010 - 14.28 Uhr: Eingehende DDoS Attacke, Netzwerkverkehr beeinträchtigt

15.33 Uhr: DDoS Attacke hält weiterhin an, aktuell wird versucht diese zu null-routen

15.52 Uhr: DDoS Attacke wurde lokalisiert und weitesgehend eingedämmt, es kann noch zu leichten Beeinträchtigungen kommen

01.36 Uhr: Aktuell keine Beeinträchtigungen mehr im Netzwerk feststellbar

Eingehende DDOS Attacke am 24.05.2010 um 17.53Uhr, dadurch teilweise Beeinträchtigungen im Netzwerkverkehr, Ende gegen 18.05Uhr

28.05.2010 15.05Uhr: Eingehende Flood (5800 verschiedene Hosts, Botnetz Angriff)

15.09Uhr: Flood genullrouted

15.33Uhr: vereinzelt noch Störungen möglich

16.09Uhr: Flood wird nun über die Carrier genullrouted (eingehend über 90.000 Pakete/s)

16.49Uhr: Netzwerkverkehr wieder normalisiert

04.06.2010 11.27 Uhr - leichte Beeinträchtigungen der Erreichbarkeit durch DDoS Attacken

11.46 Uhr: Nullroute auf das betreffende Ziel wurde gesetzt, keine Beeinträchtigungen mehr zu verzeichen