Ab sofort kann jeder Kunde die Spamassassin-Einstellungen selbst ändern:
  • Melden Sie sich mit den Postfach-Login (webXXpXX) unter Kundenlogin an.
  • Unter Einstellungen / Spam Filter können Sie die Änderungen vornehmen
Folgende Möglichkeiten haben Sie:
  • Benötigte Treffer: Je höher der Wert, um so weniger Mails werden als Spam gekennzeichnet
  • Betreff umschreiben: Was soll dem Betreff im Falle von Spam hinzugefügt werden
  • Bericht im Header:
    • Wenn Sie diese Funktion nicht gewählt haben, erhalten Sie eine Begründung, warum die Mail als Spam erkannt wurde. Die eigentliche Mail erhalten sie als Anhang
      (dies ist die Normal-Einstellung)
    • Ist diese Funktion gewählt, wird die Mail nicht verändert
      (außer event. der Markierung im Betreff - siehe oben)
Möchte Sie die Spam-Filterung komplett ausschalten haben Sie zwei Möglichkeiten
  • Wählen Sie Bericht im Header aus und Betreff umschreiben nicht aus
    (die Mail wird trotzdem unsichtbar im Header mit X-Spam-Flag markiert)
  • Setzen Sie Benötigte Treffer auf 100.